Wie bekommt man die Briefmarken auf die Postkarten???

Wir haben ja vor einigen Tagen Briefmarken auf dem Post gekauft. Nachdem wir erst gestern damit begonnen haben die Karten zu schreiben, ist uns ein kleines Problem mit den Briefmarken nicht aufgefallen. Aber zuerst einmal ein kleiner Überblick:


Da lagen sie vor mir: Die Postkarte und die Briefmarken (wir hoffen, dass es wirklich eine Briefmarke ist).

Betrachten wir einmal die Marke genauer.


Sie schaut aus wie selbst abgeschnitten. zuerst dachten wir, dass es eine selbstklebende Marke ist, wie man diese auch bei uns oft bekommt, aber bei genauere Betrachtung ist sie dafür zu dünn uns es lässt sich auch nichts ablösen.

Somit was tun? Ich bin dann zur Rezeption gegangen, die beiden Damen dort waren auch ratlos. Anscheinend ist das versenden von Post in Südamerika wirklich etwas Besonderes. Nach einigen Minuten Diskussion auf Portugiesisch und einigen Suchen im Internet – ob sie dabei etwas Erhellendes gefunden haben kann ich nicht sagen – drücken sie mit einen Uhu Stick in die Hand.


Ich soll doch einfach die Marken auf die Postkarten kleben…


Das kommt uns zwar spanisch (oder portugiesisch? ) vor, wir folgen dem Rat aber. Nachdem alle Karten mit Marken beklebt waren, haben wir dann doch Zweifel bekommen. Da wir heute noch etwas Zeit haben (wir sind im Airport Hotel, weil wir heute Nacht um 1:00 zum Flughafen müssen), werden wir in die Stadt zurück fahren und die Postkarten im Postamt am Schalter zurück geben. Mal sehen was die zu unserer Lösung sagen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.