Final Packing – es ist geschafft

Heute war keine Übung, heute war bitterer Ernst… wir haben final gepackt!

Die Medikamente in der Reiseapotheke optimiert verpackt (bei einigen Medikamenten bekommt man in eine Schachtel locker drei mal soviel hinein), die Beauty Case Diskussion überstanden, Redundanzen (man muss nicht alles doppelt  mitnehmen, wenn man gemeinsam verreist) eliminiert und die Anzahl der Schuhe reduziert.

Auch bei der Kleidung wurde bei allen einiges gestrichen und alles neu gepackt.

Kaum 4-5 Stunden später (kein Scherz!) war es dann soweit – wir sind gepackt!

Jetzt habe wir:

  • Zwei Daypack Rucksäcke für uns Erwachsenen
  • Drei Tramperrucksäcke – für Jeden einen.
  • Ein Koffer für Schuhe, Medikamente und alles was sonst nirgends hinein gepasst hat.

Und jetzt feiern wir diesen Umstand mit einem Glas Sekt und hoffen, dass wir nichts Wichtiges vergessen haben!

4 Gedanken zu “Final Packing – es ist geschafft

  1. Alles Gute auf Eurer Reise!
    Passt’s auf Euch auf und kommt gesund zurück 🙂
    und immer brav Bilder und Bericht posten gell 🙂

    lg
    Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.