Las Vegas wir kommen

Heute war Reisetag. Am Flughafen Newark fanden wir eine geniale Umsetzung von Service. Entweder man geht zu den verschiedenen Essensanbietern, holt sich sein Essen und setzt sich nieder, oder man setzt sich nieder, sucht mittels App aus was man haben möchte – anscheinend auch von verschiedenen Lokalen – und wird bedient. Dabei werden die üblichen Trinkgelder gleich „automatisch“ mit verrechnet. Eine interessante Lösung.

Der Flug in mit der United Airline war alles andere wie bequem. Die WCs sind so eng, dass selbst unser Sohn sich beschwert hat…

Was sieht man als erstes, wenn man in Las Vegas das Flugzeug verlässt?

Natürlich Spielautomaten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.