Iguazu Wasserfälle

Heute waren wir im Iguazu Nationalpark (Argentinien) und haben uns die Wasserfälle angesehen. Es gibt hier weit über 200 Wasserfälle, von denen einige mittels Wegen erschlossen sind.

Bis jetzt waren die größten Wasserfälle, die wir schon live gesehen haben die Niragara Fälle in den USA. Diese sind im Vergleich klein!

​​
Am beeindruckendsten war der Teufelsschlund. Hier kann man mit Hilfe der Wege bis an den Rand gehen.

Im Nationalpark gibt es auch einige Tiere, Vögel und Insekten (vor allem Schmetterlinge) zu bewundern.


Der Urwald – den man auch mit einem Schlauchboot befahren kann – ist ebenfalls sehr beeindruckend.


Ein kleiner Tip: macht nicht den Fehler direkt beim Eingang auf die Toilette zu gehen. Direkt nach dem Eingang bis zum  Bahnhof sind mindesten 3 Möglichkeit. Das erspart unter Umständen langes Warten und nicht saubere WCs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.