Ankunft im Hotel 

Ankunft ca 5:15 morgens

Wir haben mit dem Reiseveranstalter schriftlich vereinbart, dass unser Sohn mit uns in ein Zimmer kommt – er ist noch zu jung um ein eigenes Zimmer zu haben. Natürlich wusste das hier keiner…  Nach kurzer Diskussion und Zimmertausch – natürlich hatte das erste Zimmer nur zwei Einzelbetten – und wo soll da unser Max schlafen (am Boden?) – haben wir dann ein sehr schönes Zimmer für uns drei bekommen.

So nebenbei haben wir dann noch vom Reiseleiter gesagt bekommen, dass wir um 9:00 zur Besichtigung von Delhi aufbrechen. Hmm… im Zimmer waren wir um 5:45 … das wird spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.