Rückfahrt nach Argentinien

Es war schön in Uruguay. Aber unsere Zeit hier geht zu Ende. Das Mietauto haben wir schon zurück gegeben. Die Bürokratie am Hafen liegt auch schon hinter uns – die armen Bäume die für die vielen Zettel sterbem müssen. Jetzt warten wir darauf an Bord gehen zu dürfen.

Heute wird ein langer Tag. In Buenos Aires werden wir vom Hafen zum Busterminal fahren und versuchen unser Gepäck in Aufbewahrung zu geben. Wenn uns das nicht gelingt werden es 5-6 Stunden sein wo wir am Terminal festsitzen. Mal sehen.

Dann geht es mit einem Reisebus nach Puerto De Iguazu zu den Wasserfällen. Die Fahrzeiz wird ca 14-15 Stunden betragen (so lange wie der Flug von Deutschland nach Buenos Aires). Neben der Erwartung die Wasserfälle anzusehen, freuen wir uns schon mal wieder ins Warme zu kommen. Die letzen Tage hatte es in der Nacht nur wenige Grad und erst nach Mittag stiegen die Temperaturen auf über 10 Grad um dann am späten Nachmittag so um die 15 Grad zu betragen. In Iguazu soll es um mindesten 10 Grad wärmer sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.