The Gateway Hotel, Agra

Von außen jetzt nicht unbedingt schön – das ändert sich aber, sobald man die Sicherheitskontrolle (wie üblich hat es bei jedem gepiepst) hinter sich hat.

Es ist mit Sicherheit eine Klasse besser als die letzten Hotels. Das Personal ist definitiv geschult, spricht perfekt englisch und ist sehr hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist deutlich umfang- und abwechslungsreicher als bei allen anderen Hotels in den wir waren, und erreicht damit den besseren 4 Stern Bereich. Den 5 Stern Standard, den das Hotel vorgibt zu haben, erricht es aber nicht.

Das gilt auch für das Zimmer. Sehr schön, aber die Fenster lassen jedes Geräusch durch – und da unser Zimmer zur Straße zeigte – war das permanente Gehupe sehr störend. Im recht schönen Badezimmer waren die Fliesenfugen leider schimmelig! Das ist für ein 5 Sterne Haus leider ein absolutes no go.

Das Preisniveau für Getränke lag ebenfalls im europäischen Bereichen. Für drei kleine Mangolassi und ein Wasser sind über 20 Euro schon happig!

Abgesehen davon ist das Hotel für Reisen durchaus zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.