Jaipur – die Pinkcity

Jaipur ist eine quirlige Stadt mit offiziell über 2.5 Millionen Einwohnern (vermutlich um einige 100.000 mehr). Im Gegensatz zu allen anderen besuchten Städten wurde die Jaipur – ähnlich wie New York – mit geraden, ca 30m breiten Strassen, die sich im rechten Winkel kreuzen, angelegt. Leider gilt das nur für den alten Stadtkern – je weiter man sich davon entfernt, um so chaotischer wird es wieder.

Den Namen Pinkcity hat Jaipur von der Farbe mit der die Häuser in der Altstadt zu tun. Bekannt ist die Stadt vor allem für Ihre Stoffe, Schneider und Edelsteine. 

Der Besuch des Observatoriums war sehr interessant. Die Instrumente sind mit höchster Präzision gefertigt und teilweise aus Marmor. Die größte Sonnenuhr der Welt hat eine Auflösung von zwei Sekunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.